15.10.1962

Das geschah am 15.10.1962

- In den USA werden die Bilder, die zwei US-amerikanische Aufklärungsflugzeuge am Vortag über Kuba aufgenommen haben, ausgewertet. Der anfängliche Verdacht, dass es sich bei den fotografierten Anlagen um sowjetische Militäreinrichtungen handelt, findet dabei seine Bestätigung.

- Louis Joxe übernimmt das Amt des neuen Ministers für nationale Bildung in Frankreich.

- Der spätere französische Serienmörder Guy Georges wird in Vitry-le-François geboren. Georges tötete zwischen 1991 und 1997 mindestens sieben junge Frauen. Da er seine Taten stets in der Nähe des berühmten Pariser Gefängnisses Bastille verübte, wurde er als „Bestie der Bastille“ bezeichnet. Im Frühjahr 1998 wurde er gefasst und am 5. April 2001 zu lebenslanger Haft verurteilt

Hinterlasse eine Antwort